Bühnenshow

Vor einigen Wochen hatte ich die Gelegenheit, zum ersten Mal eine Bühnenshow zu fotografieren. Es handelte sich dabei um den 18. Geburtstag des Aufklärungsprojekts von ABqueer.

Zum Glück war ich gut durch die Tips von Happy Shooting vorbereitet und hab gute Ergebnisse mit meinem 50mm f/1.8 Objektiv ohne Blitz erzielen können. Nur am Ende war der Raum zu klein, um noch die ganze Bühne aufs Bild zu bekommen.

Für die Party-Bilder hinterher hab ich mir eine einfache Bounce-Card aus weißem Zeichenpapier gebastelt und mit einem Gummiband am externen Canon-Blitz befestigt. Das gab sehr schönes indirektes Licht, ohne dass ich zu sehr mit der Reflexion der Decke rechnen musste, die praktisch auch nicht da war.

Die Bilder kann man jetzt auf der Homepage des Vereins betrachten.

0 Responses to “Bühnenshow”


  • No Comments

Leave a Reply